Wie man Seitentaschen zu irgendeinem Muster hinzufügt!


Pockets sind einfach zu jeder Shorts, Hose oder sogar Rock-Muster hinzuzufügen. Und sie machen eine Welt der Unterschiede und geben Ihnen das professionelle Aussehen, um zu helfen, Ihre nähenden Kreationen zu beenden. RaeAnna vom Sewing Rabbit Team ist hier, um Ihnen zu zeigen, wie einfach das Hinzufügen von Taschen sein kann, mit diesem fabelhaften Nähtechnik-Tutorial.

Wie man Seitentaschen zu irgendeinem Muster hinzufügt


Erraten Sie, was???? ES IST SOMMER!!! (Nun ja, technisch ist der 21. Juni, aber das Wetter war schon schön und warm und die Schule ist für uns in Tennessee!)

Ich dachte, ein perfektes Sewing Rabbit-Tutorial würde Ihnen zeigen, wie Sie einige Seitentaschen an der Vorderseite eines vorhandenen kurzen Musters anbringen können. UND – Ich habe das perfekte Muster für dich, weil es frrrreeeeeeee ist!

Oliver + S hat vor kurzem das kostenlose 6m-12 Sunny Day Shorts Muster veröffentlicht und es ist das perfekte Sprungbrett, um deine eigenen Taschen hinzuzufügen! Jetzt laden Sie Ihre Kopie herunter und drucken Sie sie aus und kommen Sie zu mir für dieses einfache Projekt!

Schritt 1:

Verfolgen Sie Ihre gewünschte Größe oder schneiden Sie die gewünschte Größe aus dem zusammengeklebten PDF-Muster.

Schritt 2:

Nimm ein Blatt Papier und zeichne mit einem Bleistift über die Kante des Musterstücks und platziere es in deiner gewünschten Länge für die Tasche, wie im Bild unten gezeigt.

Schritt 3:

Zeichne die Kurve der Taschenöffnung. Denken Sie daran, dass Sie eine Nahtzugabe haben, wenn Sie das Taschenfutter an der Vorderseite der Shorts nähen.

Schritt 4:

Verfolgen Sie die Kurve auf dem kurzen Vorderteil. Wie Sie aus dem Bild unten sehen können, sind alle Musterstücke, die Sie benötigen, um Ihre Taschen zu erstellen, das Taschenfutter (das Quadrat mit der ausgeschnittenen Kurve), die Taschenseite (die ursprüngliche quadratische Form) und die Shorts vorne mit der Kurve wie abgebildet ausschneiden.

Schritt 5:

Stellen Sie Ihre Musterstücke aus dem Stoff zusammen, den Sie verwenden. Schneiden Sie 2 Shorts vorne (Spiegel), schneiden Sie 2 Taschenfutter (Spiegel) schneiden 2 Taschenverkleidung (Spiegel).

Bevor wir anfangen, die Tasche zu nähen, nehmen Sie Ihre kurzen Vorderteile (links und rechts) und nähen Sie die Innennaht mit den rechten Seiten zusammen (die “J” Naht).

Schritt 6:

Der erste Schritt beim Hinzufügen Ihrer Taschen wird sein, die Taschenverkleidung und das Taschenfutter mit den rechten Seiten zusammen zu nähen. Nähen Sie nur die unten abgebildeten Kanten und beenden Sie die Nähte mit einem Serger- oder Zick-Zack-Stich.

Schritt 7:

Nimm dein Taschenfutter und stecke es an die Shorts vorne mit den Kurven, die rechts neben einander liegen. Sie müssen die Taschenverkleidung trennen, damit sie nicht in den Nähten hängen bleibt. Nähen mit einer 1/2 “Nahtzugabe.

Schritt 8:

Drücken Sie die Taschennaht wie abgebildet.

Schritt 9:

Nähen Sie die Seitennaht mit einer Nahtzugabe von 1/8 “nach oben.

Schritt 10:

Die Tasche wird “flappy” sein, wenn wir es nicht an Ort und Stelle befestigen. Legen Sie die Tasche flach gegen die Vorderseite der Shorts.

Und heften sich in 1/8 “Entfernung von der rohen Kante. Sie können sehen, wo das ist von der gepunkteten Linie im Bild unten.

Beenden Sie die Konstruktion der Shorts nach Ihrem Muster und genießen Sie!

Ich freue mich darauf, dass Eva Mae diese Shorts zusammen mit einigen passenden Outfits trägt, die ich für all ihre Cousins ​​fertigen werde!

(Ich werde erwähnen, dass ich für die 2T Größe der Oliver + S Shorts eine zusätzliche 1 “am unteren Rand säumen musste. Sie waren eher eine kurze Boardlänge, bis ich den zusätzlichen Zoll nahm.

Das Beste an dieser Technik ist, dass du sie für jeden Rock, jede Hose oder jedes Jumpermuster verwenden kannst! Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie das Tutorial in einem Ihrer Nähen verwenden! Magst du das Top, das ich mit den Shorts gepaart habe ?!


Vielen Dank für Ihren Besuch und bis zum nächsten Mal …

Glückliches Nähen!

Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir