Wie man einen Rollkragen näht

Als ich kürzlich eine Herbst / Winter-Modezeitschrift durchging, war ich schockiert, Rollkragenpullover wieder mit Stil zu sehen. Natürlich, wenn es um Stil geht, glaube ich wirklich, dass, was auch immer Sie sich wohl fühlen, Ihr persönlicher Stil ist und was Sie tragen sollten. Aber das heißt nicht, dass wir Trends nicht auf eine Weise beeinflussen können, die für uns funktioniert. Was mich angeht …. Rollkragenpullover waren IMMER mit Stil. Ha! Ich liebe diese bequemen Shirts oder Pullover bei kaltem Wetter, es gibt etwas so Gemütliches an ihnen (solange der Hals nicht zu eng ist).

Rollkragen lassen mich an alles denken Winter – warme, knisternde Kamine und heißen Kakao, ein gutes Buch unter einer flauschigen Decke lesen, und kuscheln zu Ihrem Lieblings-Netflix-Marathon, nachdem die Kinder schlafen gehen.

Nach ein wenig Nachforschungen und dem Blick auf die Rollkragen in meinem Kleiderschrank – ich habe festgestellt, dass diese Shirts nicht so schwierig sind, wie sie scheinen.

Wie man einen Rollkragen oder einen Rollkragen näht || zu irgendeinem grundlegenden Shirtmuster.


Bitte beachten Sie – der Rollkragenpullover in meinen Fotos ist sehr locker, eine Mischung aus Rollkragen und Rollkragen. In meinem DIY unten erkläre ich, wie man einen loseren oder angepassten Ausschnitt erhält.





Wie man ein normales Hemdmuster in einen Rollkragenpullover verwandelt

Skill Level: Anfänger, komfortables Arbeiten mit Strick
Benötigte Zeit: 1 – 2 Stunden

BENÖTIGTE MATERIALIEN:

  • Basic-Shirt-Muster
  • Stoff stricken
  • Rippstrick (für engere Rollkragen)
  • Maßband
  • Grundlegende Nähutensilien

ANLEITUNG:



Schritt 1: Nähen Sie Ihr Haupthemd Muster wie angewiesen, die Ausschnittsbindung weglassend.

Bestimmen Sie, wie gut Sie Ihren Rollkragenpullover haben möchten. Für einen klassischeren Ausschnitt verwenden Sie Rippstrickgewebe und messen Sie um Ihren tatsächlichen HALS und addieren Sie 2 “für Leichtigkeit und Nahtzugabe.

Für einen mehr verkürzten Rollkragen, drapierten Rollkragenpullover, messen Sie um den Hemdmusterausschnitt und addieren Sie 1 “für Nahtzugabe.

Schritt 2: Schneiden Sie das Rollkragenmuster aus und messen Sie mit dem Maß von Step One X die doppelte Länge Ihres Nackens. Stellen Sie sicher, dass die Dehnung beim Schneiden von links nach rechts verläuft.

Schritt drei: Rollkragen in die Hälfte falten, rechte Seite zusammennähen, nähen und nähen.

Vierter Schritt: Falten Sie Rollkragen wieder in die Hälfte, dieses Mal passend zu den unteren rohen Kanten und umschließen die hintere Naht.

Schritt Fünf: Richten Sie die Rollkragennaht mit dem mittleren Rückenausschnitt Ihres Hemdes aus. Umstecken, die rohen Kanten zusammenstecken. Wenn Sie einen engeren Halsausschnitt nähen, müssen Sie den Rippstrick strecken, wenn Sie ihn an den Halsausschnitt des Hemdes nähen.

Schritt sechs: Nähen Sie mit einem Serger, Zickzack oder Stretch-Stich. Drücken Sie die Naht und den Randstich mit einem langen Geradstich, um die Naht zu fixieren.

Und du bist fertig!



Bleiben Sie diesen Winter mit Stil warm.

Vielen Dank für Ihren Besuch und bis zum nächsten Mal …

Glückliches Nähen!

Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir