Trompe L'WOW Kleid mit Seitentasche Tutorial


Ich bin diesen Monat so verliebt in Melissa’s DIY … Quietschen! Sie nahm das Stepford Dress-Muster von der Pattern Member-Seite und gab ihr wirklich einen Kick. Ich habe immer das Aussehen der handgezeichneten Statisten an der Kleidung geliebt, aber ich hatte nie daran gedacht, es vorher auf einer Frauenkleidung zu machen. Mein Verstand ist offiziell durchgebrannt. Melissa spricht über diesen spaßigen Prozess und zeigt, wie Sie das gleiche Aussehen richtig erreichen können.

Trompe L’WOW Kleid mit Seitentasche Tutorial



Trompe was? Trompe l’œil, oder “entziehe das Auge”, bezieht sich auf jede Technik, sei es Malen, Zeichnen oder Bildhauerei, die den Betrachter in die Vorstellung versetzt, dass er mehrdimensional ist oder für etwas 3D repräsentativ ist. Nachdem ich viele Formen dieses Pop-Ups kürzlich in Mode gesehen habe, entschied ich, dass ich ein wunderliches Kleid für mich selbst machen musste. Hier ist mein pinterest Board aller meiner Inspirationen , plus einige wirklich Spaß Gemälde und Street Art, die diesen Spaß Prozess nutzen.

Mit dem neuesten Muster aus der Mustermitgliedschaft auf mesewcrazy.com , Jessicas Stepford Dress, begann ich, einen Plan auszuarbeiten . Dieses Muster erfüllte alle Kriterien, die ich für mein Design benötigte: einfache Silhouette, sauberer Ausschnitt, sehr wenige Details im Oberteil und schlichter Rock. Wenn du willst, brauchst du eine ziemlich einfache, leere Leinwand, damit dein Trompe-l’oeil-Effekt hervorstechen kann. Rüschenkragen und -ärmel sowie Knopfdetails werden alles ablenken, was Sie erreichen möchten. Jessicas Muster ist derzeit Teil der Mai-Angebote, wird aber höchstwahrscheinlich im nächsten Monat auf der Website verfügbar sein.

Materialien:

  • Einfaches Kleid oder Top-Schnittmuster
  • Spezifizierte Yardage pro Muster aus reiner Baumwolle, vorzugsweise Satin oder glattes Finish, nicht Canvas oder Twill
  • Stoffmarkierungsstift, wasserlöslich
  • Stoffmarker in verschiedenen Breiten
  • Gebogene und gerade Lineale

Ich entschied mich für ungefärbten Bio-Baumwollsatin von OrganicCottonPlus.com , den ich selbst gefärbt hatte, mit Seafoam Green von Dharma’s Fibre Reactive Dyes. Ich empfehle die Verwendung von Licht oder Primärfarben; Die dunkleren Farben funktionieren nicht gut mit Stoffmarkierungen. Aber Sie könnten stattdessen weiße Stofffarbe verwenden, um einen negativen Fotoeffekt zu erzeugen.

Ich beschloss auch, dem Kleid echte Taschen hinzuzufügen, die das Stepford-Muster nicht enthielt. Es erschien mir albern, auf falsche Taschen zu malen und keine echten zu haben! Ich muss Taschen haben! Wenn Sie sie zu Ihrem Design hinzufügen müssen, ist hier ein Muster für Sie. Es ist für gerade Seitennahtröcke gedacht, also wenn Sie angewinkelt oder gebogen sind, passen Sie es entsprechend an.

Schneiden Sie Ihren Stoff nach Ihrem Muster aus. Nehmen Sie einige Schrotte und testen Sie Ihre Marker, indem Sie ein paar Linien und Formen zeichnen. Werfen Sie es in die Wäsche und trocknen Sie es, um sicherzustellen, dass Ihre Linien nicht bluten oder verblassen. Ich benutzte einen Standard-Sharpie für meine dickeren Linien und einen ZIG-Stoffmarker für die kleinen Stichdetails.

Dann nähen Sie das Oberteil, einschließlich aller Darts und der Schulternaht. Lassen Sie die Seitennähte offen, wenn Ihr Muster ein vollständig gefüttertes Mieder hat. Wenn es gerade mit einer Verkleidung beendet ist, können Sie fortfahren und die Seitennähte nähen. Sobald Sie das grundlegende Kleidungsstück zusammen haben und bevor Sie das Futter oder die Verkleidung anbringen, drapieren Sie Ihr Mieder auf eine Form oder einen Aufhänger. Testen Sie mit Ihrem wasserlöslichen Markierstift einige Designs für Ihre faux details. Ich habe ein paar verschiedene Kragenstile ausprobiert, bevor ich mich für einen runden, Peter Pan-esque für die Vorderseite und einen spitzen für den Rücken entschied. Ich zog auch eine rudimentäre Schleife an der Taille für mein falsches Gürteldetail an.


Als nächstes ziehen Sie mit Ihrem geraden oder gebogenen Lineal an Ihrem Kragen. Die Verwendung des Lineals verhindert, dass der Stoff unter dem Druck des Markers gedehnt wird, und hält die Linien beim Zeichnen glatt. Achten Sie darauf, dass die Markerspitze nicht zu lange auf einem Punkt sitzt, da sich sonst die Tinte in kleinen, dicken Stellen auf Ihrem Design sammelt. Außerdem musst du ein Stück Papier unter deinen Stoff legen, damit du deine Tischplatte nicht ruinierst.


Achte darauf, dass du sanft über die Schulternaht trägst, und zeichne an den hinteren Kragenlinien.


Mit dem ZIG-Marker habe ich Oberstepplinien hinzugefügt. Details wie Steppnähte und Schatten können zwar nicht notwendig sein, können aber zu mehr Authentizität für Ihr Design beitragen.


Zeichnen Sie auf dem Bug Detail auf der Vorderseite. Während ich den Gürtel mit meinem wasserlöslichen Stift markierte, wartete ich, bis der Reißverschluss angebracht war.


Jetzt am Rock: Verfolgen Sie Ihr Taschen-Design nur auf einer Seite der Front. Ich habe meinen freien Handstil gezeichnet, aber hier ist ein anderes Design für dich. Sobald Sie das aufzeichnen, stecken Sie die Seitennähte des Vorderteils, entlang der Mitte vorne, mit den rechten Seiten nach außen.


Benutze das Sonnenlicht als Leuchtkasten und zeichne die Tasche auf die andere Seite des Vorderteils.


Verwenden Sie zum Hinzufügen eines Schaltflächenausschnitts eine Garnrolle. Fügen Sie 2 oder 4 Punkte für Ihre Knopflöcher hinzu und dann Kurven dazwischen, um die Fäden nachzuahmen.


Taschenzeit: stecken Sie das eine Taschenteil etwa 4 Zoll unterhalb der Taille auf die Seitennaht der Vorderseite. Je nach Größe müssen Sie möglicherweise anpassen, wo Sie die Tasche platzieren möchten. Ihr Arm sollte eine leichte, natürliche Biegung haben, während Ihre Hand in der Tasche ist. Aufnähen mit 1/2 Zoll Naht.


Drücken Sie die Tasche vom Rockteil weg und steppen Sie dann ab.


Wiederholen Sie dies, indem Sie die anderen 3 Taschenstücke an der anderen Seite der Vorderschürze und an den Seitennähten der 2 hinteren Rockteile befestigen. Stecken Sie dann das Vorderteil auf das Rückenteil. Nähen Sie die Seitennaht ab, schwenken Sie an der Oberseite der Tasche, gehen Sie um den Taschenbeutel herum und drehen Sie dann, um die Seitennaht bis zum Saum zu beenden.


Befestigen Sie Ihre Verkleidungen oder Futter. Lassen Sie das Futter jetzt unten offen. Befestigen Sie dann das Mieder am Rock und installieren Sie den Reißverschluss gemäß den Anweisungen Ihres Musters. Sobald der Reißverschluss installiert ist, können Sie auf Ihr Gürteldetail zeichnen. Achten Sie darauf, das Papier zwischen Stoff und Futter zu legen, damit es nicht bis zum Futter durchblutet.


Zuletzt verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um Ihre vorübergehenden Markierungen zu entfernen.


Schließen Sie das Futter am Boden an und nähen Sie Ihren Haken / Augen, Knöpfe oder andere kleine Details, die Sie benötigen, um das Kleidungsstück zu beenden. Oh, und säume es. 😉 Ich empfehle Ihnen, mit Sprühstärke zu bügeln, damit Ihre süßen Details nicht in feinen Falten verschwinden.

Et voilà!


C’est magnifique!


Während wir unsere Bilder im Park machten, passierten wir viele Entenfamilien und auch menschliche, die alle einen klaren, kühlen Frühlingstag genossen. Eine seltene Sache in Texas, wo wir normalerweise direkt von stürmischen Wintern zu drückenden Sommern gehen.

Les Canards und Moi!


Ich hoffe, dir hat dieses Tutorial gefallen, genauso wie ich es genossen habe dieses Kleid zu machen.


Auf Wiedersehen! Und bis zum nächsten Mal …

Glückliches Nähen 🙂

Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir